Bezahlbarer Wohnraum im Stadtentwicklungsgebiet 'nordwärts'

Bezahlbarer Wohnraum im Stadtentwicklungsgebiet 'nordwärts'

Bezahlbarer Wohnraum im Stadtentwicklungsgebiet 'nordwärts'

Quartier am Park - so nennt sich das neuste Projekt der HNG Verwaltungs AG, einem Unternehmen der Steucap Group, die in Bestandsimmobilien investiert, diese modernisiert und anschließend an ihre Kunden unter dem Motto bezahlbarer Wohnraum als Kapitalanlage weiter vermarktet.

In der Dortmunder Flurstraße - Ecke Hirtenstraße wird ein Großteil des Wohnungsareals umfangreich modernisiert.

"Wir haben uns bewusst für den Dortmunder Norden und die Liegenschaften Flurstraße - Ecke Hirtenstraße entschieden. Die ausgezeichnete Lage deckt alle Alltagswünsche der zukünftigen Mieter ab. Wir freuen uns darauf, nach den umfangreichen Renovierungsarbeiten mit einem Volumen über 2 Mio Euro die Wohnungen in den Verkauf zu geben. Unser Ziel ist es, sowohl für Investoren als auch für Mieter modernen, bezahlbaren Wohnraum zu schaffen."

- Eric Glatt - Vorstand der HNG Verwaltungs AG

Die Wohnungen werden unter der bekannten Marke der SystemImmo in den Verkauf gegeben. Dieses Konzept soll Investoren beim Kauf und der Vermietung von Wohnungen optimal unterstützen.

"Das HNG-Konzept beinhaltet ein Mietpoolsystem, welches selbst bei Leerstand Mieten garantiert, ein Renovierungssystem, eine Mietverwaltung, eine langfristige Betreuung und auch ein Finanzierungssystem."

- Christian Dannat - Direktor Vertrieb & Marketing | Prokurist

Die ersten Wohnungen sind bereits in der Vermarktung - die Renovierungsarbeiten sollen spätestens im Juni 2021 komplett abgeschlossen sein.

Quelle: HNG Verwaltungs AG, Wiesbaden

Bezahlbarer Wohnraum im Stadtentwicklungsgebiet 'nordwärts'

20.04.2021

Interessante Artikel, Themen und Links als Erster erhalten.

Kostenfrei und unverbindlich.

Gemeinsam echte Werte schaffen.

Logo SystemImmo und HNG AG

HNG Verwaltungs AG
Frankfurter Strasse 10 & 12
65189 Wiesbaden

Facebook Youtube Instagram Linkedin Linkedin
Interessante Artikel, Themen und Links
als Erster erhalten.

Kostenfrei und unverbindlich.

Newsletter anmelden